IT-/EDV-Service

"Warum wir auch Dolmetscher sind." Bei den kurzen Innovationszyklen und der rasanten Entwicklung in der Kommunikationselektronik blicken nur noch Fachleute durch. "Gott sei Dank müssen Sie sich mit diesem Fachchinesisch nicht befassen. Denn wir sind alle nebenberuflich Dolmetscher." Ob Sie in Ihrem Unternehmen elektronische Hardware - z.B. PCs, Scanner, Drucker, Router, Modems – oder die dafür notwendige Software einrichten oder erweitern wollen – oder ob Sie Kommunikationsverbindungen – z.B. Email, Internet, Netzwerke – benötigen, wir kümmern uns darum. Selbst wenn Sie noch gar nicht wissen, was für eine moderne Kommnikations-Infrastruktur notwendig ist, wir wissen schon, was sie benötigen werden. Erklären Sie uns einfach, wie Ihr Geschäft funktioniert. Wir übersetzen Ihre Worte in die Sprache der IT-Technik und wieder zurück.

TK-Dienstleistung

"Warum wir so einen schlanken Hals haben." Kaum hat man sich umgesehen, schon bricht in der Kommunikationstechnologie wieder ein neuer Innovationszyklus an. Da sollte man schnell die Blickrichtung wechseln können. Die Konvergenz von Kommunikations- und Informationstechnologie treibt auch die immer stärkere Integration von Telefonanlagen und Unternehmenssoftware voran. Deswegen ist es so wichtig, dass ein Systemhaus sich sowohl mit Telekommunikationsgeräten als auch EDV-Systemen und Netzwerken auskennt. Wir führen die Funktionalität von Festnetz- und Mobilfunktelefonen und IP-Telefonanlagen zusammen und lassen erst die Technik kommunizieren, bevor es unsere Kunden tun. "Lassen Sie sich von uns beraten, Sie werden staunen, was alles möglich ist."

Webhosting

Wir stellen unseren Kunden maßgeschneiderte Web-Hosting-Dienste, von der WebVisitenkarte bis zum Web-Server mit Datenbankfunktion, zur Verfügung. Um ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit garantieren zu können, arbeiten wir eng mit den renommiertesten Internet-Providern Deutschlands zusammen. Unsere Server stehen in unserem eigenen Rechenzentrum in Ingolstadt mit allen notwendigen Einrichtungen, wie klimatisierte Serverräume, mehrfach redundante Anbindung, autarke Stromversorgung und permanente technische Überwachung.